VC Olympia Dresden e.V.

Stadtderby gegen den Dresdner SSV II verloren

Erstes Heimspiel für die zweite Mannschaft des VC Olympia Dresden in der Saison 2015/2016 – und gleich das Stadtderby gegen den Dresdner SSV – ebenfalls die zweite Mannschaft. Vor gut gefüllten Rängen gaben die Gastgeber zu Beginn den Ton an. Mit einer 6:0 Führung zog der VCO II zunächst davon, ließ die Gäste dann aber immer weiter ins Spiel kommen. Zwischenzeitlich kam der DSSV mit 16:13 ran, verlor den ersten Satz trotzdem. Dieser ging mit 25:21 an den VCO II.

Ab dem zweiten Satz kamen die Mädels vom VCO II leider nicht mehr wirklich in das Spiel. Die Zweite vom Dresdner SSV dominierte nun die Partie und holte Punkt für Punkt. Während der VCO II den zweiten Satz noch knapp mit 21:25 verlor, ging Satz 3 und 4 mit 10:25 und 14:25 an die Gäste. Nach etwa 2 Stunden siegte der Dresdner SSV II mit 1:3.

Bereits am Sonntag können die Mädels alles wieder gut machen – da geht es ab 13:00 Uhr gegen die L.E. Volleys.

Zu den Bildern