DINTERvolleys EngelsdorfVSVC Olympia Dresden
14 Feb 2016 - 16:00Sporthalle Gymnasium Engelsdorf (04319 Leipzig)

Neuigkeiten

Großer Auftritt vom VCO in der Margon-Arena

Am Samstag dem 23.01.16 steigt ein ganz besonderes Spiel für die Mädels des VCO Dresden. Wobei weniger die Spielansetzung mit der Zweitliga-Partie VCO gegen TV Holz das Besondere ist, sondern eher die Spielstätte und die Umstände. Am Samstag ist die Dresdner Margon Arena – Heimat der DSC Volleyball Damen – Austragungsort dieser Begegnung. Und damit nicht genug: das Spitzenspiel DSC gegen Schwerin findet 14:00 Uhr und damit vor dem VCO Spiel statt. Die „Margon Hölle“ ist einmal mehr restlos ausverkauft und das Dresdner Volleyballpublikum dankbar für die Chance gleich zwei Begegnungen miterleben zu dürfen. So hoffen die DSC-Talente vom VCO auf einen neuen Zuschauer-Rekord in der zweiten Bundesliga. Mit 200-300 Zuschauern sind...
Weiterlesen

Knappe Niederlage gegen Sonthofen zum letzten Heimspiel 2015

Ein besonderes Spiel wurde den Zuschauern am 4. Advent geboten, denn mit Trainer Jens Neudeck und Co-Trainer Pascal Berger fehlten auf Dresdens Bank beide Trainer. Sie waren mit der Landesauswahl unterwegs. Ersetzt wurden sie von Volker Grochau, dem Trainer des VCO II, sowie Till Müller, der sonst Scout bei den DSC Volleyball Damen ist. Auch DSC Cheftrainer Alexander Waibl fand wieder die Zeit, sich das Spiel und die DSC-Talente anzuschauen. Mit den Allgäu Strom Volleys Sonthofen war ein Gegner zu Gast, der in der vergangenen Saison immer stark einzuschätzen war und mit großem Teamspirit überzeugte. In dieser Saison aber, standen die Sonthofenerinnen in der Tabelle deutlich hinter den Dresdnerinnen, die...
Weiterlesen

Derybsieg gegen Grimma vor voller Halle

Am Mittwoch 18.11.15, dem Feiertag in Sachsen, um 14:00 Uhr war es soweit. Das lang erwartete Sachsen-Derby stieg in der Sporthalle des SSZ am Messering. Das Duell der beiden Mannschaften hatte in mehrerlei Hinsicht Brisanz: einige Spielerinnen sind in den letzten Jahren vom VCO zum VV Grimma gewechselt – aktuell Steffi Kuhn und Sara Mater. Vorher auch Susanne Besa. Alle drei standen auch im Kader des VVG am Mittwoch. Zudem gelten die Grimmaerinnen als Favorit in der 2. Bundesliga Süd. Nur 7 Spiele hatten sie absolviert und sortierten sich nicht weit hinter den Dresdnerinnen mit bereits 10 Spielen in der Tabelle ein. VCO-Trainer Jens Neudeck zählt die Sächsinnen zu den...
Weiterlesen

Spielerinnen