VC Olympia DresdenVSNawaRo Straubing
21 Jan 2017 - 16:00Schulsporthalle des Sportschulzentrum

Neuigkeiten

Auswärtssieg im letzten Saisonspiel des Jahres

Leider konnten wir das erste Spiel am letzten Volleyballwochenende des Jahres 2016 in Lohhof nicht erfolgreich gestalten. Unsere Mädels erwischten einen schlechten Tag und verloren am Ende mit 3:1 gegen den SV Lohhof. Am Sonntag stand auf unserer Bayernreise dann das Spiel gegen die Rote Raben Vilsbiburg II auf dem Spielplan. Nach dem Spiel in Lohhof, bei welchem die junge Mannschaft aus der Elbflorenz unter ihrem Potenzial blieb, war die eigene Erwartung am Sonntag dementsprechend hoch. Gleich zu Beginn tasteten sich beide Mannschaften ab und versuchten ins Spiel zu kommen. Dies gelang den Gastgeberinnen bis zur ersten technischen Auszeit etwas besser. Bei unseren Mädels schlichen sich immer wieder Eigenfehler ein....
Weiterlesen

Vier Punkte aus dem Süden mitgebracht

Am vergangenen Wochenende standen für unsere Bundesligamädels zwei Spiele im Süden an. Am Samstag Abend fand beim DJK SB München-Ost das erste Spiel statt. Sonntag ging es dann zu NawaRo Straubing. Nachdem München bereits mit 2:0 (25:20, 25:20) in Führung ging, kamen wir nach einer 10-Minütigen Pause besser ins Spiel, drehten auf und sogar das Spiel. Mit 20:25, 15:25 und 8:15 holten wir die ersten zwei Punkte des Wochenendes. Ähnliches Bild am Sonntag in Straubing. Zwar holten wir hier den ersten Satz nach einem langen Kampf mit 25:27, konnten in den beiden Folgesätze (25:19, 25:11) absolut nicht mithalten. Viele Eigenfehler machten uns zu schaffen. Der vierte Satz glich fast 1:1...
Weiterlesen

VCO II – Niegerlage gegen den Spitzenreiter aus Leipzig

Am Wochenende spielten wir gegen den Tabellenführer, die L.E. Volleys. Obwohl wir immer wieder aufholten und mit Rallyes uns Punkte verschafften, waren es die eigenen Fehler, die uns zum Satzgewinn fehlten. Wir lagen im ersten Satz ziemlich weit hinten, aber wir zeigten Kampfgeist und kämpften uns wieder zurück. Am Ende konnten wir immerhin 18 Punkte ergattern. Im zweiten Satz lagen wir sehr lange gleich auf, aber durch zu viele Aufschlagfehler und einige einfache Abstimmungsfehler verloren wir diesen Satz auch mit 18:25. Am Anfang des drittes Satzes lagen wir mit wenigen Punkten in Führung, da so gut wie alles klappte. Wir holten die Bälle in der Abwehr, machten nur wenig Aufschlagfehler...
Weiterlesen

Spielerinnen