Grußwort des Vorsitzenden2019-09-03T20:41:55+02:00

Grußworte unseres Vorstandsvorsitzenden

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sponsoren und Partner, liebe Freunde des VC-Olympia Dresden,

wieder ist ein Jahr vergangen und eine weitere Saison liegt hinter uns. Und zwar eine der erfolgreichsten überhaupt! Mit dem Gewinn der Deutschen U20- wie auch U18-Meisterschaft hat der VCO ein weiteres Mal bewiesen, dass er im Nachwuchsbereich in Deutschland nach wie vor die Nummer 1 ist. Dies zeigt sich auch darin, dass mit Mia Stauß und Deborah Scholz erneut zwei VCO-Zöglinge auf Anhieb den Sprung in die 1. Bundesliga geschafft haben. Wir wünschen euch in Erfurt und Potsdam alles Gute!

Und auch unter den nachstrebenden Spielerinnen gibt es vielversprechende Talente und starke Persönlichkeiten. So können wir selbstbewusst und frohen Mutes in die Saison 2019/20 starten und uns auf viele packende Matche freuen.

Neben den sportlichen Herausforderungen kommen im nächsten Jahr weitere schwierige Aufgaben auf den Verein zu.  Obwohl kein anderer Verein in Deutschland so erfolgreich Jugendarbeit betreibt, ist der Status als Bundesstützpunkt in Gefahr. Diesen zu erhalten wird sicherlich eines der großen Themen der kommenden Saison.

Doch so, wie wir die letzten Umbrüche erfolgreich gemeistert haben, werden wir auch die zukünftigen Probleme und Aufgaben engagiert angehen, so dass wir in einem Jahr an dieser Stelle mit genauso viel Freude zurück- und ebenso großer Zuversicht vorausblicken können.

Trotz aller Ungewissheiten können wir sicher sein, dass auch 2019/20 sowohl auf dem Spielfeld als auch im Verein ein spannendes Jahr werden wird, gespickt von Siegen und Erfolgen, aber sicher auch der einen oder anderen Niederlage.

Wir freuen uns auf eine packende Saison mit unseren Mädels und natürlich auch mit Ihnen! Wir hoffen, auch zukünftig so viele Fans und Zuschauer in unseren heiligen Hallen am Messering begrüßen zu dürfen.

Mit sportlichen Grüßen

Ulf Kaminski
Vorsitzender