Ausschreibung Übungsleiter*innen für den DSC-Talentstützpunkt Volleyball

Der Dresdner Sportclub/VC Olympia Dresden e.V. gehört zu den besten
Nachwuchsleistungszentren im weiblichen Volleyball in Deutschland. Die Ausbildung der jungen Nachwuchstalente erfolgt in enger
Verzahnung zwischen dem Talent-, Landes- und Bundesstützpunkt. Die nachhaltige Arbeit im Verein bildet den Grundstein für
eine der erfolgreichsten Nachwuchsausbildungen in Deutschland. Infolgedessen konnte der Verein eine Vielzahl Deutscher Jugendmeisterschaften gewinnen sowie die Talente an die Jugend-und Juniorinnen-Nationalmannschaften und die Teams der 1. Bundesliga heranführen.
Auch in diesen schwierigen Zeiten betrachtet es der Dresdner Sportclub als seine Pflicht, sich für die Zukunft der Dresdner Jugend einzusetzen. Der Wunsch nach mehr Volleyball ist bei Kindern wie Eltern in Dresden sehr groß. Die Abteilung Volleyball des DSC will sich dieser Fürsprache stellen.

Wir suchen motivierte und engagierte Übungsleiter*innen für den Ausbau des Kindersports im Talentstützpunkt. Die Trainingsbereiche umfassen die Altersgruppen von 5 bis 10 Jahre und die Nachmittagszeiten von 15 bis 18 Uhr. Übungsleiterlizenzen sind erwünscht, aber nicht zwingend
erforderlich. Die Unterstützung bei der Übungsleiterausbildung und geringfügige Aufwandsentschädigung sind möglich. Haben Sie Interesse, Kindern Spaß an Bewegung und Ballgefühl zu vermitteln, melden Sie sich bei den unten angegebenen Kontaktdaten.

Kontaktdaten:
Christiane Fürst
Leiterin Bundesstützpunkt Dresden Volleyball/Geschäftsführerin VC Olympia Dresden e. V.
Christiane.fuerst@vc-olympia-dresden.de

2020-11-05T17:13:41+01:00