Tag

Dezember 22, 2017

Porto: Dritter Sieg bei dritten Spiel

Beim WEVZA Turnier in Portugal scheinen unsere jungen Nachwuchstalente der Nationalmannschaft des Jahrgangs 02/03 einen Lauf zu haben. Auch der vermeintlich schwerste Gegner Spanien zog den Kürzeren. Wir haben mit den Dresdner Spielerinnen gesprochen.   Was für ein spannendes Spiel am Donnerstagabend live im Stream. Die deutsche Nationalmannschaft des Jahrgangs 02/03 um Bundestrainer Jens Tietböhl stand vor einer schweren Aufgabe. Mit viel Selbstbewusstsein und zwei Siegen im Gepäck ging es für die jungen Ausnahmetalente gegen den womöglich schwersten Gegner in diesem Turnier. Die jungen Spielerinnen der Spanier konnten direkt von Beginn an den Druck mitgehen. Mit sehr mutigen und druckvollen Aufschlägen brachten die Spanierinnen den deutschen Abwehrriegel gewaltig ins wanken....
Weiterlesen